Schulvorstand

Schulelternrat

Besucherzähler


Heute 3

Gestern 20

Woche 55

Monat 283

Insgesamt 19805


Login (nur Admins)




 Arbeit des Schulvorstandes in den Schuljahren 2013/2014 und 2014/2015

 

  • Frau Best-Müller übernimmt die Leitung der Schule.
  • Um Berührungsängste der Kindergartenkinder zur Schule zu nehmen, besuchen die Vorschulkinder immer am 1. Mittwoch im Monat die Grundschule für 2 Unterrichtsstunden.
  • Viele Aktionen finden jährlich wiederkehrend statt: Bundessjugendspiele, SchUBZ-Projekte und Weihnachtsmärchen in allen Klassen; Radfahrprüfung sowie Klassenfahrt der 4. Klassen, Schwimmwochen der 3. und 4. Klassen.
  • Absolutes Highlight stellte das Zirkusprojekt mit überwiegend positiven Rückmeldungen dar. Teilgenommen haben alle Grundschüler sowie die Vorschüler beider Kindergärten.
  • Der Schulhof wurde neu gestaltet. Aufgebaut wurden ein großes Spielgerät, eine 6-Eck-Schaukel und eine Nestschaukel. Ein Fußballplatz einschl. eines Tores wurde angelegt. Die Rasen- und Sandflächen wurden neu gestaltet bzw. angelegt.
  • Der Weg zur Turnhalle wurde gepflastert.
  • Es wurde beschlossen, dass eine Religionsstunde von der Klassenlehrerin für organisatorische Aufgaben und für die Besprechung sozialer und fachübergreifender Themen genutzt wird. In diesem Rahmen finden auch Klassenrat und verschiedene Sozialtrainings statt.
  • Das Schulobst wurde eingeführt. Inzwischen hat es sich etabliert und soll an 2 Tagen in der Woche weitergeführt werden.
  • Eine Befragung aller Schüler der 2. bis 4. Klassen aus den Bereichen Unterricht, Soziales, Bewegung/Musik und Schulobst fand statt.
  • Der Umgang mit Unterrichtsstörungen wurde erörtert. U.a. wurde das System „gelbe/rote Karte“ eingeführt.
  • Die Hausmeisterstelle wurde neu besetzt.
  • Derzeit wird ein Schullogo erarbeitet.
  • Die Schule wird zukünftig als inklusive (Inklusion = Zugehörigkeit) Schule tätig sein. Entsprechende Fortbildungen sind geplant.

Struktur und Aufbau von Gerd Fänger (Copyright © 2012 - 2016)
Template "newschool" designed by Hilliger Media (Copyright © 2011)