AKTUELLES

 

Dankeschön- Plakat der Schwimmkinder für die DLRG- Helfer

Das Beste kommt zum Schluss...

endlich wieder zusammen und endlich nicht nur Unterricht am Einzelplatz mit Abstand.

 

Nachdem in den letzten 7 Schulwochen wieder alle Kinder gemeinsam lernen konnten, durften auch die ersten kleinen Aktionen an unsere Schule wieder starten :

 

Hier ein kleiner Einblick:

 

·       Verkehrsmobil

Ø  vor unserer Schule konnten alle Kinder ihre Fähigkeiten für das sichere Verhalten im Straßenverkehr trainieren

Ø  die Kleinsten mit dem Roller und die Großen mit dem Fahrrad

 

·       Radfahrprüfung

Ø  die 4. Klassen stellten ihr Radfahrkönnen dann bei der Radfahrprüfung mit unserem Schulpolizisten Herrn Schwanitz und fleißiger Elternhilfe unter Beweis

 

·       Mini-Sportfest

Ø  mit sportlich versierter Unterstützung durch Frau Hahn, Frau und Herrn Gedrath vom TuS Brietlingen und Kreissportbund und weiteren Helfer*innen konnten viele Kinder ihr Sportabzeichen in Gold, Silber oder Bronze ablegen

Ø  auch diese Jahr wieder in kleinem Rahmen auf unserem Schulhof mit vielen unterschiedlichen Leichtathletik-Stationen

 

·       Schwimmwoche

Ø  das Freibad in Adendorf hatte endlich geöffnet und das Wetter spielte auch mit

Ø  so konnten die Kinder der 2. und 3. Klassen eine ganze Woche das Schwimmen lernen oder für ein Schwimmabzeichen trainieren

Ø  überaus engagierte Unterstützung mit zahlreichen ehrenamtlichen Helfer*innen gab es für uns dabei vom DLRG

Ø  am Ende der Woche bedankten sich die „Eisbären“ der 2a+b, die „Ameisen“ der 3a und die „Elefanten“ der 3b mit einem selbst gestalteten Danke-Plakat bei allen DLRG-Helfer*innen

Ø  diese Plakat fand in den Räumen des DLRG in Freibad einen Ehrenplatz

Ø  von der mitgelieferten Geldspende werden neue Schwimm- und Wassergeräte für den Schwimmunterricht angeschafft

 

·       gemeinsame Verabschiedung der 4. Klassen

Ø  neben einer Rallye für die 4. Klassen auf dem Schulhof durften sich diesmal auch alle Kinder der Schule gemeinsam von unseren Großen verabschieden

Ø  es gab ein kleines Programm mit verschiedenen emotionalen Musikstücken und einem flotten Tanz

Ø  am Ende sind die „Mäuse“ und die „Igel“ der 4a + b mit großem Hallo aus der Schule gesprungen

Ø  dass sich die 4.-Klässler je einen Gast einladen durften, freute natürlich die Eltern besonders

 

Allen Helfer*innen ein herzliches Dankeschön für ihre engagierte Unterstützung – wir wünschen allen erholsame Ferientage.

Das Kollegium der GS Breitlingen


Teilnahme am Unterricht (seit Osterferien)

Liebe Eltern, ab dem 12.04.2021 dürfen nur Kinder mit negativem Testergebnis am Präsenzunterricht teilnehmen. Alle Infos finden Sie >>> hier.

 

HINWEIS:

Aufgrund einer neuen Rundverfügung ist es untersagt, während des Schulbetriebes, die Schule und das Schulgelände ohne Vorlage eines negativen Testes zu betreten. Diesen Test können Sie in den in Lüneburg bekannten Zentren bzw. in Scharnebeck in der Domäne machen lassen.

 

Öffnungszeiten in Scharnebeck Dienstag von 10.00 bis 12.00 Uhr, Mittwoch von 13.00 bis 15.00 Uhr bzw. Donnerstag von 16.00 bis 18.00 Uhr.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.(Stand 14.4.2021)


ASkan - Unser Schulhund